Fragst du dich immer wieder einmal, welchen MWST-Satz du verwenden sollst? Dann hilft dir unser Spickzettel weiter.
Cheat Sheet bexio MWST-Sätze Hier geht's zum Download
Steuersatz Bezeichnung Prozent Verwenden bei Konti Beschreibung Bemerkung & Beispiele
Einnahmen
UN77 Umsatzsteuer Normal 7.7% 3XXX, sowie
Privatanteile, Verkauf Anlagevermögen, etc.
Ertragskonti, Privatanteil Fz 6270 sowie 67XX Betriebsaufwand, Sachanlagen, etc. Erträge welche normal steuerpflichtig sind
-> Rechnungen an Kunden in der Schweiz
UEX Umsatzsteuer Export/befreit 0.0% 3XXX Ertragskonti Erträge für von der Steuer befreite Leistungen (MWSTG Art. 23 Abs. 2)
-> z.B. Rechnungen für exportierte Produkte mit Ausfuhrbestätigung
ULA Umsatzsteuer Leistungen Ausland 0.0% 3XXX Ertragskonti Erträge für Leistungen im Ausland
-> Gewisse Rechnungen für Dienstleistungen, die an ausländische Kunden erbracht werden
UNO Umsatzsteuer Leistungen nicht optiert/ausgenommen 0.0% 3XXX Ertragskonti Erträge für von der Steuer ausgenommene Leistungen (MWSTG Art. 21 Abs. 2)
-> Unterricht, Kulturelle Vorführungen, etc.
Ausgaben
VM25 Vorsteuer auf Material- und Dienstleistungsaufwand 2.5% 4XXX Konti Direkter Aufwand Reduzierter Satz (siehe MWSTG Art. 25 Abs. 2)
-> Lebensmittel, Bücher, Medikamente, etc.
VM37 Vorsteuer auf Material- und Dienstleistungsaufwand 3.7% 4XXX Konti Direkter Aufwand Sondersatz für Beherbergungsdienstleistungen (siehe MWSTG Art. 25. Abs. 3)
-> Hotelübernachtungen
VM77 Vorsteuer auf Material- und Dienstleistungsaufwand 7.7% 4XXX Konti Direkter Aufwand Normalsatz falls nicht reduzierter Satz oder Sondersatz
-> Dienstleistungen und Lieferungen von CH-Unternehmen
VB25 Vorsteuer auf Investitions- und übriger Betriebsaufwand 2.5% 15XX – 17XX
5XXX – 6XXX
Anlagekonti & Betriebsaufwandkonti Reduzierter Satz (siehe MWSTG Art. 25 Abs. 2)
-> Lebensmittel, Bücher, Medikamente, etc.
VB37 Vorsteuer auf Investitions- und übriger Betriebsaufwand 3.7% 5XXX – 6XXX Betriebsaufwandkonti Sondersatz für Beherbergungsdienstleistungen (siehe MWSTG Art. 25. Abs. 3)
-> Hotelübernachtungen
VB77 Vorsteuer auf Investitions- und übriger Betriebsaufwand 7.7% 15XX – 17XX
5XXX – 6XXX
Anlagekonti & Betriebsaufwandkonti Normalsatz falls nicht reduzierter Satz oder Sondersatz
-> Dienstleistungen und Lieferungen von CH-Unternehmen
BZM77 Bezugsteuer auf Material- und Dienstleistungsaufwand 7.7% 4XXX Direkter Aufwand Von ausländischen Unternehmen erbrachte Dienstleistungen (im direkten Aufwand) mit Ort im Inland (MWSTG Art. 45)
-> z.B. ausländische Subcontractor
BZB77 Bezugsteuer auf Investitions- und überiger Betriebsaufwand 7.7% 15XX – 17XX
5XXX – 6XXX
Anlagekonti & Betriebsaufwandkonti Von ausländischen Unternehmen erbrachte Dienstleistungen (im Betriebsaufwand) mit Ort im Inland (MWSTG Art. 45)
-> z.B. Software-Abo’s (G Suite, Dropbox), Webdesigner/Grafiker via Upwork, Berater, etc.
VSF Vorsteuerfrei 0.0% 4XXX – 8XXX Alle Aufwandskonti Keine Vorsteuer enthalten bei Inlandsleistungen
-> Versicherungen, Steuern, Bankspesen, etc.

© 2020 leanrun ag (ltd)